top of page
  • AutorenbildHarald Ostermann

Aus diesen Gründen scheitert die Digitale Transformation bei uns


Obwohl über 80% der deutschen Unternehmen die Digitale Transformation vorantreiben, kommt sie nicht richtig in Fahrt. Besonders der Deutsche Mittelständler, das Rückgrat der Wirtschaft, bewertet seinen eigenen Digitalisierungsgrad nur mit "befriedigend" oder "ausreichend". Warum?




Top 1 Grund: Die Digitalisierung wird von vielen Unternehmen noch nicht richtig verstanden und lediglich als IT-Thema betrachtet, anstatt als Verständnis für die Kunden im digitalen Wandel.

Top 2 Grund: Viele Unternehmen konzentrieren sich bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen ausschließlich auf sogenannte White Fields, also Bereiche, in denen das Unternehmen noch keine Produkte oder Dienstleistungen anbietet. Dabei vernachlässigen sie jedoch häufig die Bedürfnisse und Probleme ihrer Kunden und fokussieren sich stattdessen auf die eigenen Kompetenzen und Ressourcen. Es ist jedoch entscheidend, auch die unerfüllten Kundenbedürfnisse zu identifizieren und zu lösen, um erfolgreich zu sein.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page